Logo
Wasserhärte
Wasserhärte
Wasserpreiserhöhung des Wasserverbandes Süderdithmarschen WV Süderdithmarschen 100% 100% 2014-05-22 15:04:01 Wasserverband Süderdithmarschen

Wasserpreiserhöhung des Wasserverbandes Süderdithmarschen ab dem 01. Januar 2014

Die Landesregierung Schleswig-Holstein plant die Grundwasserentnahmegebühr für Gewerbebetriebe von 5 ct./m³ auf 8 ct./m³ ab dem 01. Jan 2014 zu erhöhen. Für Privathaushalte erfolgt eine Erhöhung von 11ct./m³ auf 12 ct./m³. Gleichzeitig wurde auf der letzten Verbandsversammlung beschlossen den Wasserpreis um weitere 4 ct./m³ aufgrund von gestiegenen Energie-, Material- und Personalkosten anzupassen.
Demnach beträgt der Wasserpreis zukünftig für Gewerbebetriebe netto 66 ct./m³ (bisher 59 ct./m³) und für Privathaushalte und Kleinabnehmer netto 70 ct./m³ (bisher 65 ct./m³).

Wasserpreiserhöhung des Wasserverbandes Süderdithmarschen

Wasserpreiserhöhung des Wasserverbandes Süderdithmarschen ab dem 01. Januar 2014

Die Landesregierung Schleswig-Holstein plant die Grundwasserentnahmegebühr für Gewerbebetriebe von 5 ct./m³ auf 8 ct./m³ ab dem 01. Jan 2014 zu erhöhen. Für Privathaushalte erfolgt eine Erhöhung von 11ct./m³ auf 12 ct./m³. Gleichzeitig wurde auf der letzten Verbandsversammlung beschlossen den Wasserpreis um weitere 4 ct./m³ aufgrund von gestiegenen Energie-, Material- und Personalkosten anzupassen.
Demnach beträgt der Wasserpreis zukünftig für Gewerbebetriebe netto 66 ct./m³ (bisher 59 ct./m³) und für Privathaushalte und Kleinabnehmer netto 70 ct./m³ (bisher 65 ct./m³).