Logo
Logo
Karriere
Wasserhärte
Wasserhärte

 

Wasserverband Süderdithmarschen

Aus der Region. Für die Region.


Der Wasserverband Süderdithmarschen beliefert vor allem die Kreise Dithmarschen und Rendsburg-Eckernförde zuverlässig mit Wasser.
Fest in der Region verankert sorgen wir für eine verantwortungsvolle Trinkwasserversorgung und umweltschonende Abwasserbeseitigung.

Neuigkeiten

Der einfache Weg zu Leitungsauskünften

Leitungsauskünfte vom Wasserverband Süderdithmarschen: einfach und kostenlos

Ab sofort bietet der Wasserverband Süderdithmarschen einen einfachen und kostenlosen Weg Leitungsanfragen im Bereich Trinkwasser, Schmutz-und Regenwasser im Verbandsgebiet abzufragen.



Sie kennen das Auskunftsprogramm und sind bereits registriert!
Direkt zum Einloggen!
--> LOGIN im Leitungsauskunftsportal


Hier gibt es mehr Informationen:

Vorkampagne zur Meldung der Wasserzählerstände

Vorkampagne zur Meldung der Wasserzählerstände für die Erstellung der Jahresgebührenbescheide 2021.

Die Eingabe über das Internet ist die einfachste und schnellste Möglichkeit zur Übermittlung Ihrer Zählerstände.

Jeder, der den Wasserzählerstand online über die Website des Wasserverbands Süderdithmarschen übermittelt hat und in diesem Zusammenhang seine E-Mailadresse mitgeteilt hat, erhält in diesen Tagen eine E-Mail der Firma Comet im Auftrag des Wasserverbands Süderdithmarschen mit einem Online-Link. https://www.ablesen.de/suederdithmarschen/0413-aa949
Sie können diesen Link als Zugang verwenden um den Zählerstand wieder elektronisch zu übermitteln.

Für zukünftige Ableseaufforderungen speichern Sie bitte Ihre aktuelle E-Mail-Adresse in der Onlinemaske ab.

Ihre Daten werden selbstverständlich verschlüsselt übertragen und nur zum Zwecke der Zählerablesung verwendet.

Beachten Sie unsere aktuelle Datenschutzerklärung, welche Sie unter https://www.wv-suederdithmarschen.de/service/information/datenverarbeitung finden.

Die Vorkampagne beginnt am 08.11.2021 und endet am 21.11.2021.

Alle E-Mailempfänger, die den Zählerstand bzw. die Zählerstände nicht bis zum 21.11.2021 über den per E-Mail zugesandten Link an uns melden konnten, erhalten auf dem Postweg eine Ablesekarte, um wie gewohnt den Wasserzählerstand zu melden.

Als Teilnehmer der vorgeschalteten Internetablesung ersparen Sie dabei dem Wasserverband Süderdithmarschen die Zusendung der Ablesekarten und damit bares Geld - zum Wohle aller Kunden und leisten gleichzeitig einen Beitrag zur Müllvermeidung.

Wir danken für Ihre Mitarbeit.